Innenbereich geöffnet

Ab 27. Mai dürfen wir unsere Gäste auch wieder in unseren Räumen bewirten. Die Testpflicht besteht weiterhin.

 

Es ist soweit: Wir öffnen

Ab heute Freitag, 14.05., 16.00 Uhr ist der Außenbereich wieder geöffnet
für Genesene, Geimpfte und Getestete.

Herzlich Willkommen! 

 

Dritter Tag Inzidenz unter 100 im Rhein-Hunsrück-Kreis!

Die Wirtin und ihre fleißigen Mitarbeiter scharren schon mit den Hufen und können es kaum erwarten. Daher sind wir jetzt mal vorsichtig optimistisch, wenn alles gut geht, dürfen wir Sie ab dem nächsten Wochenende vielleicht schon wieder bewirten, wenigstens im Außenbereich. Wir freuen uns auf Genesene, Geimpfte und Getestete. Und jetzt heißt es Daumen drücken, dass der Abwärtstrend sich fortsetzt und die Sonne scheint!

 

Ein Märchen:

Es war einmal vor langer, langer Zeit…. Da werkelte eine Wirtin mit ihren fleißigen Helfern in einem kleinen Lokal am schönen Rheinstrom. Da kam ein böser Dämon und legte das ganze Land lahm. Und die Wirtin wusste nicht mehr was sie tun sollte. Aber sie duckte sich, dass der Dämon sie nicht fängt. Viele brave Bürger wurden vom bösen Mann erfasst, sodass die Königin und ihre Minister, allen Untertanen befahl, nicht zu anderen Leuten zu gehen damit der Schreckliche sie nicht erhaschen kann.. Die Königin aber zückte ein scharfes Schwert und schüttete einen Zaubertrank über die Befohlenen, um den Unhold aus dem Land zu jagen. So wartete sie geduldig mi ihrem Gesinde … Und wenn sie nicht gestorben ist, dann freut sich die Wirtin mit allen guten Geistern, die Tore zu öffnen und Sie herzlich zu begrüßen.  

Bleiben Sie gesund!

Wenn der Lockdown beendet ist, machen wir die Tür sperrangelweit auf,
und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Wirtin und alle fleißigen Mitarbeiter

 

 

Neues aus Tante Hertas Sprachwolf

Was wir von der Sonne lernen sollten: wenn sie kommt dann strahlt sie.


Nur was mei Oma gesahd hohd, was en gut Esse is, is en gut Esse.


Nur was meine Oma gesagt hat was ein gutes Essen ist, ist ein gutes Essen.

.

Pfeilmehr von Herta

 

Unser Team

Unser Küchenchef 
Klaus Dietrich

 
Ihm zur Seite unsere bewährte Mitarbeiterin Antonia Lambrich (Foto links)
 

  Herta - Besser gut esse un trinke als dumm schwätze

 

Tja, und dann gibt es natürlich noch Herta. – Zum Glück!
Denn Herta ist die Frau fürs Grobe und hat immer Dienst.

     
Da freut sich die Wirtin mit ihrem großartigen Mitarbeitern

Öffnungszeiten

Geöffnet täglich
ab 16.00 Uhr
Sonn- und Feiertags
ab 12.00 Uhr

Wir mache zu, wenn
die Wirtin mied is.

Dienstag und Mittwoch Ruhetag

Gault Millau 2015:

Der Gault Millau 2015 lobt die "von Iris Marx ebenso individuell wie stilsicher eingerichtete urige Weinwirtschaft"
für bodenständiges Essen "zu zivilen Preisen. Alles wird solide zubereitet und manierlich angerichtet."

Gault Millau 2012:

Lob für die Historische Weinwirtschaft: "25 Jahre freudvoller Gastlichkeit und alles solide zubereitet und manierlich angerichtet und alles zu christlichen Preisen."

„DER FEINSCHMECKER“

"Wir freuen uns, Sie heute darüber informieren zu können, dass Ihr Haus in den Kreis Top-Landgasthaus-Adressen aufgenommen wurde. Dadurch wird über 123.000-mal in „DER FEINSCHMECKER“ - Gesamtauflage auf die herausragende Fachkompetenz Ihres Hauses hingewiesen."